Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles

Änderung der Zuständigkeit für den Master BWL

Mit Beginn des Wintersemesters 2015/16 hat der Lehrstuhl für Produktion und Logistik von Herrn Prof. Dr. Bierwirth die Zuständigkeit für den Master Betriebswirtschaftslehre sowie dessen Bewerbungsverfahren übernommen. Ansprechpartner ist Herr Thomas Hildebrandt. Weitere Informationen unter http://prodlog.wiwi.uni-halle.de/master_bwl/

Wir danken für die gute Zusammenarbeit!


Zur Auflösung des Lehrstuhles "BWL- insbes. Betriebliches Umweltmanagement" und zur ersatzweisen Einrichtung einer Juniorprofessur  "Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement"


Zur Auflösung des Lehrstuhles „BWL-insbes. Betriebliches Umweltmanagement“_31.08.2015docx.pdf (2,2 MB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Herr Prof. Dr. Siebenhüner
Staatssekretär Tullner_Sicherung Lehrangebot.pdf (1,3 MB)  vom 18.01.2016

Unterstützungsschreiben Prof. Dr. Walter Thomi
Prof. Dr. Walter Thomi.pdf (107,1 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Prof. Rogall
Schreiben Prof. Rogall.pdf (852,6 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Dr. Geilfuss

Schreiben Dr. Geilfuss.pdf (135,4 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Prof. Freimann
Schreiben Prof. Freimann.pdf (29,1 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Herr Jänicke (Halloren Werke)

Schreiben Herr Jänicke (Halloren Werke).pdf (181 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Herr Thomas Wendt

Schreiben Herr Thomas Wendt.pdf (269,8 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Herr Prof. Dr. Hampicke
Schreiben Herr Hampicke.pdf (76,1 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Herr Hanjo Arms
Schreiben Herr Hanjo Arms.pdf (27,4 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Fakultät an Hr. Tullner
Schreiben Fakultät an Hr. Tullner.pdf (226 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Frau Dr. Charlotte Hesselbarth
Schreiben Dr. Charlotte Hesselbarth.pdf (71,1 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Frau Geilert
Schreiben Frau Geilert.pdf (189,3 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Frau Rolle
Schreiben Frau Rolle.pdf (178,8 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Frau Silke Grisee
Schreiben Silke Grisee.pdf (391,6 KB)  vom 23.09.2015

Unterstützungsschreiben Team „nachHALLtig" Clemens Ilse
Schreiben Clemens Ilse.pdf (155,9 KB)  vom 10.06.2015

Unterstützungsschreiben Prof. Dr. Heilmann
Schreiben Prof. Dr. Heilmann.pdf (583,7 KB)  vom 23.09.2015

Briefe von Prof. Radermacher, Präsident des Senats der Wirtschaft, Vizepräsident des Ökosozialen Forums Europa und Mitglied des Club of Rome zur Auflösung des Lehrstuhles "BWL- insbes. Betriebliches Umweltmanagement"
Briefe Radermacher zur Auflösung des Lehrstuhls.pdf (84,4 KB)  vom 13.08.2015

Offener Brief der Studentischen Förderinitiative der Naturwissenschaften e.V. nachHAlltig zur Auflösung des Lehrstuhles „BWL-insbes. Betriebliches Umweltmanagement“
Offener Brief nachHALLtig.pdf (439,5 KB)  vom 13.07.2015

Schreiben des Fraunhofer Instituts für Werkstoffmechanik IWM zur Auflösung des Lehrstuhles "BWL- insbes. Betriebliches Umweltmanagement"
Unsterstützungsschreiben des IWM zur Auflösung des Lehrstuhles.pdf (583,7 KB)  vom 14.07.2015

Ankündigung

Liebe Studierende und sonstige „Stakeholder“ des Lehrstuhles „BWL-insbes. Betriebliches Umweltmanagement“,

unser Lehrstuhl wird planmäßig zum WS 2015/2016 – konkret zum 31.03.2016 „auslaufen“. Der Lehrstuhl wurde im Zuge einer vorherigen Kürzungswelle (ohne Diskussion im Fakultätsrat) mit einem KW –(Kann-wegfallen) Vermerk versehen. Eine direkte Wiederbesetzung erfolgt also nicht.

Um die Lehre und Forschung auf dem Gebiet des Nachhaltigkeitsmanagements – der neuen Profillinie des Lehrstuhls – fortzusetzen (die Nachfrage nach Lehrangeboten durch Studierende ist sehr groß; diese Ausbildung ist auch in größerem Umfang in mehrere Studiengänge anderer Fakultäten integriert; der Lehrstuhl besitzt eine gute Vernetzung mit der Praxis; in Unternehmen existiert mit der zunehmenden Nachhaltigkeitsausrichtung ein großer Bedarf nach Kompetenzen auf dem Gebiet des Nachhaltigkeitsmanagements – vgl. Anlage) wurde im Fakultätsrat Einigung erzielt, möglichst eine Juniorprofessur „Nachhaltigkeitsmanagement“ einzurichten.

Die Einrichtung dieser Juniorprofessur steht allerdings unter dem Finanzierungsvorbehalt, ist also ungewiss.

Somit ist auch die Weiterführung der Ausbildung und Forschung auf dem Gebiet des betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagements ungewiss.

Durch die Bereitstellung von Finanzmitteln für die Universitäten durch den Bund (Übernahme der BAföG-Mittel und Zuwendungen an die Länder insbesondere für die Einrichtung wissenschaftlicher Stellen nach Aufhebung des Kooperationsverbotes; weitere Finanzierungsmöglichkeiten durch Spender, die MLU oder die Fakultät) ist eine Finanzierung einer Juniorprofessur „Nachhaltigkeitsmanagement“ möglich.

Der Lehrstuhl ist gegenwärtig bemüht, diesbezügliche Möglichkeiten zu eruieren und ist dankbar für Hinweise dazu.

Mit herzlichen und hoffnungsvollen Grüßen

Prof. Hans-Ulrich Zabel

Halle, den 01.01.2015


INSITU Förderpreis 2014

Dem Projekt „nachHALLtig“ wurde am 8. November 2014 in der Kategorie Lehre der INSITU- Förderpreis 2014 verliehen.

INSITU Förderpreis-Verleihung 2014

INSITU Förderpreis-Verleihung 2014

INSUTU Förderpreis 2014 Urkunde

INSUTU Förderpreis 2014 Urkunde

Zum Seitenanfang